Freitag, 16. Mai 2014

Shirtwoche Nr. 5 - Große Kunst am Shirt

Dieses Projekt schwirrt mir schon lange im Kopf herum und darum ist es auch der "Finale" Beitrag zu Fräulein Rohmilchs Sommer Shirtwoche.

Der Künstler Henri Matisse fertigte in seiner späten Schaffensphase "Scherenschnitte", die er zu Bildern zusammenfügte. Mit bunten Papier habe ich oft diese Scherenschnitte gemacht, also warum nicht mit Stoff? Gedacht und umgesetzt.  In Anlehnung an das Werk von Matisse " La Gerbe (The Sheaf) " von 1953 entstand nun mein erstes "Kunst am Shirt". Bestimmt werden weitere folgen.


Auch diesmal entschied ich mich für den Mini-Raglan von Mommymade in Größe 86, bei dem ich in Eigenregie die Ärmel gekürzt und alle Säume mit Ringelbündchen versehen habe. Alle "Stoffschnitte" wurden appliziert (was für eine kurvenreiche Arbeit...puhhhhhhh). Weißer und bunter Jersey stammen vom Stoffmarkt.

Und nun noch weitere Bilder...




Und nun möchte ich mich nochmal bei Fräulein Rohmilch für die tolle Shirtwoche bedanken. Ohne die Linkparty hätte mein Kleiner nicht ein Shirt für den Sommer im Schrank. Eine tolle Motivation und ein enormer Ansporn war das. Und natürlich ein RIESENSPASS!!!

Und ganz besonders möchte ich EUCH ALLEN DANKE sagen. Danke für die lieben Kommentare. Ich freu mich immer so und es bestärkt mich beim Werkeln und motiviert mich enorm.

Die abstrakten Blumen wachsen weiter bei made4Boys, kiddikram und Fräulein Rohmilch.

Nun muss ich nochmal bei den Shirts gucken und wünsche euch ein ganz bezauberndes und sonniges Wochenende!!!
Beste Grüße
NEstHerZ

Donnerstag, 15. Mai 2014

Shirtwoche Nr. 4 - "Geschummelt-Shirt" und Hose

Da ist es, das passende Shirt zu meiner gestern vorgestellten Hose. Dies ist mein heutiger Beitrag zu Fräulein Rohmilch und ihrer Sommer Shirtwoche. Das Shirt war eher ein Spontannähprojekt. Es stand gar nicht auf meiner Liste. Dafür stand die falsche Knopfleiste von Klimperklein schon länger auf meiner Liste. Jupp, ich gebe es zu, ich habe einfach bei den Knöpfen geschummelt. Es ist sagenhaft einfach und dank der tollen Anleitung von Pauline schnell genäht. Das ganz gibt es sogar als FreeBook. HIER ist es zu finden.



Wieder habe ich den tollen Mini - Raglan - Schnitt von Mommymade gewählt, da er perfekt an meinem Kind sitzt. Wieder Gr. 86 und wieder die Ärmel in Eigenregie gekürzt und einen doppelten Saum gebastelt, den ich diemal NICHT mit der Doppelnaht genäht habe, (ich beziehe mich hier auf den Post vom Underwaterlove - Shirt) sondern sauber mit dem "elastischen" Zickzackstich.


Dann wollte ich euch ja noch zu der Hose mehr berichten. Aaaaaaaaaalsoooooooo, wie ja schon im Post von gestern berichtet (HIER) habe ich die Baboon aus der Ottobre 3/14 nun in Gr. 80 genäht und die sitzt super. Da ich keine Flatlockmaschine habe, musste ich die Nähte mit meiner normalen Nähmaschine nähen und habe mich für den Wabenstich entschieden. Ich weiß, Eigenlob stinkt, aber das Höschen ist mir einfach so toll gelungen, dass ich so richtig stolz bin. Saubere Nähte, die Nieten am Bund sind nicht krumm....ach, ich mag das Höschen jaaaaaa sooooooooooo gerne!!!!!!! Und deshalb gibt es hier noch ein paar Nahaufnahmen.


Und zuletzt die ganze Kombi. Leider hatte ich noch keine Möglichkeit meinen Kleinen im Shirt zu fotografieren (Tragebilder zur Hose HIER entlang). Ich bemühe mich, die Bilder später einmal zu zeigen.


Shirt samt Hose mischen auch bei made4Boys, Kiddikram, crealopee und bei Fräulein Rohmilch mit.

Und nun noch schnell Sommershirts angeguckt.

Beste Grüße
NEstHerZ

Mittwoch, 14. Mai 2014

Shirtwoche Nr. 3 - Frischer Fisch am Shirt

Heute gibt es frischen Fisch bei Fräulein Rohmilch und ihrer "Sommer Shirtwoche". Fisch kann ja so schön bunt sein. Ich sah den Stoff und war sofort verliebt. "Fresh Fish" heißt der Lillestoff und es musste ein Body für den Sommer daraus werden. Wie immer stammt der "Regenbogenbody" - Schnitt von Schnabelina.
Genäht in Größe 86 und diesmal mit amerikanischen Ausschnitt. Sonst nähe ich für meinen Sohn überwiegend die geknöpfte Variante mit rundem Halsausschnitt (liegt in der kalten Jahreszeit so schön am Hals an). Da ich ja nun 2 Halsvarianten kurz hintereinander genäht habe, ist mir aufgefallen, dass der Schnitt mit dem amerikanischen Ausschnitt etwas größer ausfällt. Mein Junge hat noch reichlich Platz im Windelbereich.

Nachdem ich mich so in die Jerseyhose Baboon aus der Ottobre 3/14  verliebt hatte und meine Version vom Montag (Post HIER) in Größe 86 etwas zu weit und zu lang war, habe ich die gleiche Hose nochmal in Größe 80 genäht und "TATA"!...sie sitzt super und hat noch genügend Platz für den kommenden Sommer.

Zunächst war die Hose als Kombihose zum Fischbody gedacht, das soll sie ja auch weiter so sein, aber gestern habe ich noch ein Shirt genäht, dass nun noch besser zur Hose passt. Seid gespannt, morgen oder übermorgen stelle ich euch Shirt und die Hose genauer vor.

Nun aber die Bilder!


Schnitte:
Body: Regenbogenbody von Schnabelina in Gr. 86
Hose: Baboon aus Ottobre 3/14 in Gr. 80
Stoffe:
Fresch Fish von Lillestoff
Blauer und Ringeljersey vom Stoffmarkt





Frischen Fisch gibt es auch bei made4Boys, Kiddikram, Schnabelina, MiM (Maritmes im Monat, tolle Linkparty!) und natürlich bei Fräulein Rohmilch.

Nun luscher ich noch schnell bei den anderen Shirts und versuche noch an meinem Freitagsshirt zu nähen.
Beste Grüße
NEstHerZ

Dienstag, 13. Mai 2014

Shirtwoche Nr. 2 - Body "Sommersonne"

Mein heutiger Beitrag zur Shirtwoche von Fräulein Rohmilch ist ein Kurzarmbody, der auf dem Lillestoff Nähtreff entstanden ist. Den Stoff kennt ihr schon von meinem Post "Bodykleid-Kombi Sommersonne". Von dem Stoff hatte ich noch einen Rest, der gerade noch für einen Kurzarmbody und ein Spucktuch gereicht hat. Es ist meiner erster Kurzarmbody nach dem Schnitt "Regenbogenbody" von Schnabelina in Größe 86.



Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina
Spucktuch von mir
Stoff: Aus meinem Stoffladen



























Die Sommersonne schickt ihre Strahlen auch zu made4Boys, Kiddikram, Schnabelina und natürlich
zu Fräulein Rohmilch und ihrer Shirtwoche Sommer. Da gucke ich jetzt auch noch vorbei.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ


Montag, 12. Mai 2014

Shirtwoche Nr. 1 - Underwaterlove Shirt

Diese Woche mache ich bei der Shirtwoche von Fräulein Rohmilch mit. Ab heute können dort Sommershirts /-bodys vorgestellt und verlinkt werden. Schaut doch mal vorbei.

Für Shirt Nummer 1 habe ich den tollen "Underwaterlove" Stoff von Lillestoff verwendet (der Streifenjersey ist auch von Lillestoff). Die kleinen Krebse haben es mir angetan, also warum nicht ein grooooooooooßer vorne drauf? Gedacht, gezeichnet, geschnitten, gebügelt und genäht, kurz gesagt, appliziert. Und so sieht das "Underwaterlove Shirt" aus...


Diesmal habe ich den Mini-Raglan-Schnitt von Mommymade genommen und der sitzt in Größe 86 an meinem Kind einfach super.



Eine Kurzarmversion gab es im Schnitt nicht, also habe ich die Ärmel einfach selbst gekürzt und mich an einen doppelten Saum gewagt. Die Saumgeschichte war auch prima, nur habe ich diesmal mit einer Doppelnaht nähen wollen und das ging daneben. Ständig setzten die Stiche aus. Daher die Unregelmäßigkeiten an den Ärmelsaumnähten.


Da ich ja so gerne Kombis nähe, musste natürlich noch eine passende Hose genäht werden. Ich habe mich in den Schnitt " Baboon" aus der Ottobre 3/14 verliebt. Die kleinen Details finde ich so toll. Leider wollte ich nicht auf meine Erfahrungen vertrauen (bei meinem Kind sind die Ottobregrößen immer zu groß) und habe in Gr. 86 genäht. Die Hose ist etwas zu weit und zu lang. Na ja, vielleicht legt er bis zum Hochsommer noch einen Schub zu. Ich freu mich schon, wenn meiner "Kleiner" damit in der Sonne spielen kann.




Abtauchen und wieder aufgetaucht wir bei made4Boys, Kiddikram, MiM und bei Fräulein Rohmilch und ihrer...

Auf ganz bald! Und nun schaue ich noch bei den anderen Sommershirts vorbei.
Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Donnerstag, 8. Mai 2014

Ritterbody und der zu große "Helm"

Diesen Body, wieder nach dem Schnitt "Regenbogenbody von Schnabelina, entstand auch auf dem Lillestoff Nähtreff (Post HIER). Nun sollte mein "Kleiner" zu einem Ritter werden und ich nähte passend zur "Rüstung" einen "Helm". Doch leider habe ich mich in der Größe verschätzt und nun muss der "Helm" noch einen Sommer warten bis er passt. LEIDER! Immerhin habe ich noch ein wenig von dem Stoff. Ich habe mir in meiner endlosen Nähliste noch eine Notiz gemacht. Nächstes Jahr gibt es ein T-Shirt mit Ärmeln vom Ritterstoff und einen applizierten Drachen drauf. Dann hat der "Helm" wieder eine passenden "Rüstung".

Schnitte:
"Helm" Jersey- Sonnenhut von Baby5
"Rüstung" Regenbogenbody von Schnabelina, Gr. 86
Jersey: "Knights & Dragon von Lillestoff


Nun muss ich aber schnell an die Maschine zurück, denn ich muss unbedingt noch an der Sommergarderobe für meinen "Kleinen" arbeiten. Schon gelesen, gehört, gesehen???


Da muss ich unbedingt mitmachen! Ich freu mich schon!

So, die Ritter und Drachen tummeln sich auch bei Schnabelina, made4boys und Kiddikram.

Einen schönen Abend!
Beste Grüße
Eure NestHerZ

Dienstag, 6. Mai 2014

Bodykleid-Kombi "Sommersonne"

Endlich durfte ich mich mal wieder verirren und für ein Mädchen nähen. Rosa war auch bei diesem Auftrag einer Freundin nicht erwünscht, aber Kleidchen und Rüschen waren erlaubt. Also los!!!
Da das Set für eine sehr kleine Dame als Geburtsgeschenk vorgesehen war, sollte es praktisch sein. Ich wurde natürlich schnell bei Schnabelinas Schnitten fündig. Das Bodykleid Luisa erschien mir die schönste und praktischste Lösung zu sein. Im Sommer kann man es solo tragen und an anderen nicht so warmen Tagen mit Langarmbody und/oder Leggings kombinieren. Endlich konnte ich beim Nähen die Rollnahtfunktion meiner Overlock einsetzten und erproben. Einfach toll der Effekt am Saum, der damit erzielt wird. Ich finde ihn sogar besser als Rüschen. Das Set wurde in Größe 68 genäht und schweren Herzens weggegeben.

Schnitte:
Leggings "Ruusunpuna" aus Ottobre 6/12
Bodykleid Luisa von Schnabelina
Regenbogenbody von Schnabelina
Spucktuch von NEstHerZ

Bodykleid  "Sommersonne"

Bodykleid "Sommersonne" als Kombi
Die Sonne schickt ihre warmen Strahlen auch rüber zu Schnabelina, Kiddikram und Meitlisache.

In Gedanken schicke ich euch sonnige Grüße! (...wo steckt sie nur???)
Eure NEstHerZ

Donnerstag, 1. Mai 2014

Wal Kombi

Hier nun eines der Kleidungsstücke, die ich auf dem Lillestoff Nähtreff (zum Post HIER) genäht habe. Auf dem Raglanshirt habe ich den Wal vom Walstoff abgezeichnet und appliziert. Die Sommerhose habe ich beim Zuschneiden verlängert. Heute fasse ich mich kurz und lasse die Bilder sprechen.

Schnitte: Raglanshirt von Klimperklein
 Freebook Sommerhose von Klimerklein
Stoff: "Inuit Whale" von Lillestoff



Und da guckt ein Kleiner Wal durch ein Bullauge auf dem Spielplatzschiff.
Die Wale durchstreifen nicht nur die Weltmeere, sondern auch made4Boys, Kiddikram und MiM.

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag
Eure NEstHerZ